Die Brennnessel und die Rechtschreibreform

Seit der Einführung der Rechtschreibreform muss das Wort Brennnessel mit 3 „n“ geschrieben werden. In meinem Blog habe ich mit bei der Begriffsfindung daran gehalten. Bin aber eigentlich etwas unglücklich damit: https://brennnessellobby.wordpress.com/

Lieber so?

Lieber so?

Ich finde die vielen doppelten Buchstaben in brennessellobby einfach toll! Bei der Gestaltung eines Logos würde ich lieber die alte Schreibweise verwenden! Darf man die korrekte Schreibweise der Optik opfern? Was meint ihr?

 

16.11.2014:

 

Diese Frage wurde in der facebook Gruppe: Fast vergessene deutsche Worte heftig diskutiert! Es gab innerhalb kürzester Zeit 65 Kommentare. Darunter waren tolle Vorschläge und Statements zum Thema Rechtschreibung. Mein Fazit:

Eigennamen sind frei!

Corporate Identity: da ich mich in der Bezeichnung für die Suchmaschine für die derzeitig richtige Schreibweise entschieden habe, werde ich dies auch beim Logo berücksichtigen!

Da die Brennnessel für mich ein Symbol für die dringend notwendige Gesellschaftswende ist, finde ich es sehr verlockend im Logo eine witzige Anspielung auf die aktuellen Rechtschreibregeln zu platzieren!

Die Gestaltung des Logos wird daher ähnlich wie auf dem Foto für diesen Beitrag 😉

Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s