Brennnesselgemüse benötigt 10% weniger Transportkosten als Spinat

Macht doch mal den Rolltest ;)

Macht doch mal den Rolltest 😉

Frische Brennnesseln haben im Vergleich zum Spinat nicht nur eine bessere Bilanz bezügliche der Nährstoffe, Beim Transport kann man außerdem 10 % der Transportkosten sparen, denn:

Der Wassergehalt von 100g Spinat beträgt 92,7 g, dieselbe Menge Brennnesseln enthält nur 82,38 g!

Diese Einsparung kommt nicht nur dem Geldbeutel von Unternehmern und Konsumenten zugute, sondern natürlich auch der Umwelt. Weniger Transportkosten bedeuten auch: weniger Lastwagen, weniger Energieverbrauch, weniger Umweltbelastung!

Brennnesseln können aufgrund ihres geringen Wasserverbrauchs auch zu Kugeln geformt werden, ohne dass sie matschig werden. Versucht das mal mit frischen Spinatblättern 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s