Kostprobe und Vortrag beim Apfelmarkt in Rinteln

Apfelmarkt2015-vorderseite-infoblatt-DIN-lang-1seiter-111x216-105xx210

Am Freitag und Samstag ist wieder Apfelmarkt in Rinteln. Die Brennnessellobby ist auch hier mit einem Infostand dabei. Ja, auch Äpfel und Brennnesseln verstehen sich gut, zum Beispiel als Apfelmus mit Brennnesselschaum 😉

Am Samstag halte ich um 14.00 Uhr im Bürgerhaus den Vortrag: Rintelner genießen – Apfelblüten, Brennnesseln und andere vergessene Genüsse. In dem Vortrag stelle ich meine neue Projektidee vor:

„Von der Idee des „urban gardening“  über die erste „essbare Stadt“  in Todmorden in England bis zum „food forest in Seattle, unsere Gesellschaft verändert sich. Es gibt überall auf der Welt eine Bewegung von der Gesellschaft, die Verantwortung abgibt, hin zu einer Weltgemeinschaft, die zu gemeinschaftlichem und eigenverantwortlichem Handeln aufruft. Das Projekt „Rintelner genießen“ reiht sich in diesen Wandel ein.

Rintelns eigene Ressourcen entdecken, zulassen, nutzen  und fördern ist die Herausforderung von heute. Alle Rintelner Bewohner sind dazu eingeladen, an diesem neuen Projekt teilzunehmen.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s