Magic Nettle

Es ist schon wieder passiert: ich habe eine Brennnesselpflanze in meinem Zimmergarten! An derselben Stelle, an der ich das letzte Mal im Herbst die Brennnessel gefunden habe.

Ein anderes Pflanzgefäß, eine andere Pflanzengemeinschaft, neue Erde, aber ganz genau dieselbe Stelle im Zimmer. Exakt die gleiche Entfernung zum Fenster. Sie zeigt mir, wo sie wachsen möchte. Das Ganze hat schon etwas magisches.

Es ist manchmal fast so, als wenn die Brennnessel mit mir auf ihre Weise kommunizieren möchte.

Auch in meinem Garten.

Als wir das Haus vor ca.25 Jahren gekauft haben, wuchsen Brennnesseln hauptsächlich unter einer Bergkiefernhecke im Vorgarten. Um die neuen Nachbarn nicht zu ärgern versuchte ich das „Unkraut“ auszumerzen. Die Kiefernhecke vor dem Haus war irgendwann nicht mehr da. Auch die Brennnesseln nicht. Dafür kamen sie von allen anderen Seiten meines Gartens auf mich zu. Fast so, als wenn sie damit sagen wollten: Du willst uns nicht im Vorgarten? Gut, dann wachsen wir eben versteckt, so, dass nur du uns sehen kannst. Wir sind keine Bedrohung, sondern nützlich. Nur du kannst das verstehen. Du kannst mit uns leben. Gib uns eine Chance!

 

Und genau so ist es geschehen 🙂

 

IMG_7879

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s